Jana, süße Labrador-Schnauzermix-Hündin, 45 cm, ca. 2 Jahre *vermittelt*

Jana wurde im Frühjahr 2015 in Ungarn auf der Straße gefunden und fand im Februar 2016 ein Zuhause in 83586 Eching bei München. Leider kann sie nicht mehr dort bleiben, denn sie verträgt sich zunehmend schlechter mit der Zweithündin.
Jana ist ein Hund der eigentlich keine anderen Hunde braucht, da sie ihre ganze Liebe ihrem Menschen schenkt. Sie ist zufrieden, wenn sie ihre Bezugsperson für sich hat und Abstand zu Artgenossen halten darf, sie hatte wohl in ihrer Jugend hier keine so guten Erfahrungen gemacht. Durch intensives Training ist es aber schon deutlich besser geworden und wird sich sicher noch weiter verbessern lassen.
Fremden gegenüber ist sie zurückhaltend, lässt sich zunächst nicht anfassen und braucht
einige Zeit um aufzutauen und Vertrauen zu fassen.
Hat sie sich eingewöhnt verteidigt sie ihr Revier, hier muss noch etwas Erziehungsarbeit
geleistet werden. Sie bindet sich sehr eng an ihre Bezugsperson, ist leicht erziehbar und sehr intelligent. Sie kennt den Klicker, „Sitz“, „Schau“, „Touch“ und „Decke“, kann gut an der Leine laufen und lässt sich sehr gut abrufen. Jana fährt problemlos im Auto, ist draußen gar nicht geräuschempfindlich, drinnen ein kleines bisschen, besonders bei lautem Rascheln oder sehr lautem Geschirrklappern geht sie weg. Auch kann sie eine Zeit lang alleine bleiben, macht nichts kaputt und ist stubenrein, muss aber natürlich regelmäßig Gassi gehen, zieht dabei ihr Geschirr gerne an.
Fisch verträgt sie nicht, ist aber ansonsten nicht futtersensibel oder -heikel. Besonders gern lässt sie sich mit der Futtertube belohnen, Wienerle findet sie auch sehr lecker, sie spielt gerne und geht super gerne Gassi.
Jana ist geimpft, gechipt und frisch generaluntersucht und kerngesund. Sie wird ab Anfang November kastriert.
Jana könnte am besten an einfühlsame Menschen (jugendliche Kinder wären OK) vermittelt werden, die sich ihr mit Geduld widmen können. Sie hatte als Welpe einen schlechten Start, daher braucht sie ein geduldiges Zuhause, am besten mit Hundeerfahrung oder einem Trainer an der Hand und Zeit sich ihr zu widmen. Nach den bisherigen Erfahrungen sollte sie als Einzelhund gehalten werden. Jana lernt gerne und schnell und wird bei liebevollem, geduldigen Zuhause ein treuer Begleiter durchs Leben werden.
Sollte Jana Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.
Jana reist gechipt, geimpft, kastriert und mit EU-Reiseausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über Jana erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

 

Kommentare sind deaktiviert.