Greta hat in Ungarn ein Zuhause gefunden

Greta wurde mit ihren drei Geschwistern mit ca. 4 Monaten in der Auffangstation in Ungarn abgegeben - alle haben nun ein Zuhause gefunden, nur Greta noch nicht. Greta ist ein aktiver Hund, sie war bereits einmal vermittelt, hat dort jedoch viel angeknabbert - was aber im Grunde nur bedeutet, dass Greta nicht ausgelastet war bzw. dass man ihr hier einfach noch gewisse Erziehung beibringen muss. Woher soll sie denn auch wissen, dass das nicht erlaubt ist? Greta benötigt daher jemanden, der sie entsprechend auslastet und erzieht, lange interessante Spaziergänge, Agility, Kopfarbeit - das alles wäre ideal für Greta. Und nach dem ganzen Programm liebt Greta es zu schmusen, sie freut sich über jede Streicheleinheit und drückt sich an einen um geknuddelt zu werden. Ein toller kleiner Familienhund. Wer also an solchen Aktivitäten Spaß hat und Greta endlich eine Chance geben möchte, der ist willkommen.

Greta reist Tollwut geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über Greta erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.