Ferdinand, freundlicher Mischlingsrüde, 42 cm, 8,5 Jahre *hat in Ungarn ein Zuhause gefunden*

Pfotenretter-Ungarn-Patenschaften-FutterPfotenretter-Ungarn-Patenschaften-Gassigeher

FUTTER-/GASSIPATIN: Gudrun M.

 

Ferdinand wurde auf der Straße mit zwei sehr dicken Hämatomen am Hals gefunden. Er wurde mittlerweile operiert und die riesigen Hämatome wurden entfernt. Nun hängt die überschüssige Haut im Halsbereich. Als zweite Maßnahme war eine kosmetische Operation angedacht, zur Hautstraffung. Da in diesem Bereich aber zu viele Blutgefäße verlaufen, wäre diese Operation einfach zu riskant für Ferdinand.

Ferdinand ist bis auf die hängende Haut kerngesund! Trotz diesem kleinen Schönheitsmakel wünscht er sich eine neue Familie, die ihn einfach so akzeptiert wie er ist, nämlich einfach lieb und freundlich. Er ist aktiv, aber auch verschmust. An der Leine kann er schon laufen und mit seinen Artgenossen kommt er gut aus. Er geht besonders lieb mit seiner Freundin um, mit der er im Zwinger sitzt und ist im Allgmeinen ein geduldiger Hund.

Ferdinand reist kastriert, gechipt und geimpft in sein neues Zuhause.

Möchten sie mehr über Ferdinand erfahren? Dann freuen wir uns über ihre Nachricht > Kontaktformular

Steckbriefe von Ferdinand zum ausdrucken: Steckbrief D Download, Steckbrief CHDownload

Kommentare sind deaktiviert.