Elske, freundliche Mischlingshündin, ca. 2 Jahre, ca. 40cm *vermittelt*

auf der Straße gefunden - anfangs zurückhaltend - freundlich und menschenbezogen - kinderlieb - Familienhund

Die schüchterne aber freundliche kleine Elske wurde im Januar 2017 auf der Straße völlig verschüchtert aufgefunden. Nun ist sie in der Station bei Kata in Sicherheit und wartet auf die Chance auf ein neues Leben.

Die schüchterne Zaubermaus ist noch etwas zurückhaltend, ist doch das Tierheim und die anderen Hunde völlig ungewohnt für sie. Sie freut sich immer sehr auf die Helfer der Station. Auch die Kinder findet sie prima, wobei schnelle und unkoordinierte Bewegungen sie immer noch anfangs verunsichern.

Mit ihren Artgenossen versteht sich die Maus bestens, sei es Rüde oder Hündin, sie zeigt sich hier völlig unkompliziert.

An der Leine laufen hat die kleine Maus noch nicht gelernt, sie wird das aber sicher schnell mit Ihrer Hilfe lernen und auch das restliche Hunde-1x1 wird sie bestimmt schnell umsetzen.

Wer schenkt der kleinen, süßen Maus ein sicheres, neues und ruhiges Zuhause und gibt ihr die Zeit und Liebe, die sie braucht, um Vertrauen zu fassen? Sie wird sich mit lebenslanger Treue bedanken. Wir wünschen uns für sie eine Familie, gerne auch mit größeren Kindern, die etwas Rücksicht auf die Maus nehmen können.

Elske reist kastriert, gechipt und geimpft und mit EU-Ausweis in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über die süße Maus erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.