Chino, aktiver Mischlingsrüde, ca. 9 Monate, ca. 40cm *vermittelt*

auf der Straße gefunden - aktiver Mischlingsrüde - kinderlieb - Familienhund - sucht warmes Plätzchen - bewegungsfreudig

Pflegestellenbericht:

Ich bin nun seit ein paar Tagen bei meiner Pflegestelle angekommen. Ich gebe mir sehr große Mühe ein vorbildlicher Welpe und bald ein großer Hundemann zu sein.

Das Laufen an der Leine bereitet mir noch etwas Unbehagen, aber mit etwas Training kann ich das sicher bald perfekt. Dafür weiß ich aber schon, was "Sitz" oder "Komm" bedeutet und das schon nach so kurzer Zeit. Ich möchte einfach alles ganz schnell lernen. Und egal was Ihr mit mir trainieren wollt, ich bin aufmerksam dabei.

Stubenrein bin ich auch schon fast perfekt, so flitze ich immer so schnell ich kann in den Garten, um ja keine Pfütze im Haus zu verursachen.

Die anderen Hunde sind alle prima, ich verstehe mich mit ihnen bestens, egal ob es ein Rüde oder eine Hündin ist. Auch die Katzen sind absolut kein Problem für mich, sie interessieren mich nicht wirklich.

Ich freue mich auch, dass alle schon stolz darauf sind, dass ich auch problemlos eine kleine Weile alleine bleiben kann.

Die Kinder und auch die großen Menschenfreunde habe ich alle direkt lieb gewonnen, aber ich würde mich noch viel mehr freuen, wenn Du mich auch ins Herz schließt und ich ein liebevolles Zuhause für immer bekommen kann. Das wäre mein größtes Geschenk.

Euer Chino

 

Bericht aus Ungarn:

Der süße Schatz Chino wurde Anfang März 2017 auf der Straße gefunden und wurde, nachdem er eingefangen werden konnte, zu Kata in die Station gebracht, wo er nun in Sicherheit auf die Chance seines Lebens wartet.

Der süße Mann hat wohl eine Zeit lang unter Hunden gelitten und musste sich bei seinen Artgenossen durchsetzen, denn sein Futter ist ihm sehr wichtig und er verteidigt es dann doch. Aus diesem Grund sollte der Süße die Möglichkeit bekommen, sein Futter in Ruhe einnehmen zu können. Zudem scheint er anderen Hunden gegenüber eher dominant zu sein. Aus diesem Grund wünschen wir uns ein hundeerfahrenes Zuhause.

Mit anderen Artgenossen wurde der süße Schatz bisher noch nicht getestet, dies kann aber bei Bedarf gerne nachgeholt werden. Da die Station sehr voll ist, braucht es manchmal etwas Zeit bis die Hunde in ein Rudel integriert werden können.

Gegenüber den Menschenfreunden zeigt sich Chino zurückhaltend, so weiß man leider nicht, was dieser Schatz in seinem noch recht kurzen Leben schon alles durchmachen musste. Er übt aber auch schon das Laufen an der Leine. Das hat der Engel natürlich noch nicht perfekt gelernt, aber mit Ihrer Hilfe wird er das und auch das restliche Hunde-1x1 sicher in Kürze lernen.

Wir wünschen uns für den Engel ein liebevolles und hundeerfahrenes Zuhause, wo er erfahren darf, wie wundervoll ein Hundeleben bei einer eigenen Familie mit einem eigenen Körbchen sein kann und er nie wieder Hunger leiden und das Futter vor Fressfeinden schützen muss. Der Süße wünscht sich ein Zuhause auf Lebenszeit.

Chino reist kastriert, gechipt und geimpft und mit EU-Ausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über den süßen Schatz erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.