Besszi hat in Ungarn ein Zuhause gefunden

Besszi ist eine süße und kinderliebe Hündin, die bei einer Familie in Cegled lebte. Der Vater der Familie hat sich umgebracht und nun steht die Mutter alleine mit drei Kindern und Besszi kurz vor dem Ruin. Die Bank wird ihnen bald das Haus wegnehmen und dann hat Besszi kein Zuhause mehr. Besszi ist für jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit sehr dankbar. Die Verträglichkeit mit anderen Hunden muss noch geprüft werden, wenn sie zu Kata in die Station kommt. Kata möchte helfen, für Besszi so schnell wie möglich ein Zuhause zu finden.

Besszi reist Tollwut geimpft, gechipt und entwurmt in ihr neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über Besszi erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht > Kontaktformular

Kommentare sind deaktiviert.