Bagira, Labrador-Mischlingsrüde, 50 cm, 4 Jahre *vermittelt*

Der etwa 4 jährige Rüde Bagira hat keine schöne Vergangenheit. Er lebte bei einer alten Frau und ihrem alkoholabhängigen Sohn in einem Wohnblock. Es ging niemand mit ihm regelmäßig spazieren und Futter bekam er auch nur ab und an. Eine Nachbarin kümmerte sich zum Schluß um den armen Kerl, fütterte ihn und ging spazieren. Die Tierfreundin Rita Terecskei, Sängerin der ungarischen Pop-Band ZANZIBAR, wurde auf die Situation aufmerksam und konnte die Familie überreden, Bagira abzugeben, damit er endlich eine Chance auf ein artgerechtes Leben bekommt. Sie brachte Bagira zu Kata in die Station.

Bagira verstand am Anfang natürlich die Welt nicht mehr und brauchte einige Zeit, um sich mit der neuen Situation und den fremden Menschen in der Station anzufreunden. Aktuell ist er alleine im Zwinger. Er spielt gern mit Bällen und Holzstöcken und liebt auch sonnst seine Spielsachen. Mittlerweile hat er sich zu einem freundlichen und aktiven Hund entwickelt. Bagira geht mit jedem gerne an der Leine spazieren und genießt die Zeit außerhalb des Zwingers.

Für Bagira suchen wir eine sportliche Familie die dem aktiven Hund ein neues Zuhause bietet.

Er reist kastriert, geimpft und gechipt in sein neues Zuhause.

Wenn Sie Bagira ein neues Leben mit Liebe und Geduld schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Anfrage >Kontaktformular

Steckbrief Bagira: Steckbrief D Download, Steckbrief CH Download

 

Kommentare sind deaktiviert.